Kraftwerk Moorburg

Bild: fotolia.de - baluhh

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen eines der modernsten Steinkohlekraftwerke weltweit! Wie werden Strom und Wärme produziert? Wie gelangt der Strom in die Steckdose? Was ist Fernwärme? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen bekommen Sie bei unserer Besichtigung des Kraftwerks Moorburg.

Das Heizkraftwerk Moorburg wurde nach einer ereignisreichen Bauphase 2015 in Betrieb genommen. Es kann mit einer möglichen Produktion von bis zu elf Milliarden Kilowattstunden fast den kompletten Strombedarf Hamburgs decken. Es leistet als größtes Kraftwerk Norddeutschlands einen entscheidenden Beitrag zu Stromversorgung und Netzstabilität der gesamten Region. Beim Kraftwerk Moorburg handelt es sich um eine Doppelblockanlage. Sie wurde so gebaut, dass sie sowohl eine elektrische Bruttoleistung von 2 x 827 Megawatt als auch eine Fernwärmeleistung von 2 x 120 Megawatt erzeugen kann. Das macht die Anlage für alle Technikbegeisterten besonders interessant. Aber auch jene, die sich für die Energiewende und die politischen Entwicklungen in Hamburg interessieren, kommen bei dieser Führung sicher nicht zu kurz. Bitte beachten Sie: Der Rundgang ist nicht barrierefrei. Bringen Sie wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mit! Kinder ab 12 Jahren mit Interesse an Technik sind in Begleitung eines Erwachsenen herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen spannenden und informativen Ausflug gemeinsam mit Ihnen.

Termin: Donnerstag, 14. März 2019

Treffpunkt: 09:00 Uhr Dammtor, Shell-Tankstelle/Moorweide

Ablauf: 10:00 Uhr Führung (ca. 3 Std.), anschließend Mittagessen (Kraftwerk- Kantine), 14:00 Uhr Rückfahrt zum Bahnhof Dammtor

Kosten: 17,00 Euro pro Person (inkl. Bustransfer, Führung Kraftwerk, Mittagessen mit Getränk)

Anmeldung bis zum 22. Februar 2019

Zuständigkeitsfinder

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Mo. bis Do. 7:30 - 17:00 Uhr
Fr. 7:30 - 13:00 Uhr

Notdienstzentrale

Telefon (040) 345 110

Mo. bis Do. 17:00 - 7:30 Uhr
Fr. ab 13:00 bis Mo. 7:30 Uhr
An allen Feiertagen:
24 Stunden durchgehend

Mitglieder-Login